CAFE DEL MUNDO

"Art of Flamenco"

CAFE DEL MUNDO "Art of Flamenco"

Die deutsch-spanische Flamenco-Crossover-Produktion „The Art of Flamenco“ vereint vier Künstlerpersönlichkeiten zu einer musikalisch-tänzerischen Revue von berauschender Kraft. Cafe del Mundo (Jan Pascal und Alexander Kilian, an den Flamenco-Gitarren) sowie die beiden spanischen Tänzerinnen Azucena Rubio und Mercedes Pizarro interpretieren den Flamenco aus seinem innersten Herzen neu und schaffen ein unvergesslich buntes Bühnenerlebnis. Im Flamenco geht es immer um alles: Liebe und Last, Jubel und Klage. In seinem Herzen pulsiert der Zauber des Daseins, grenzenlos, zeitlos und voller Neugier aufs Leben. Der Flamenco kennt alle Gemütslagen zwischen feurig und friedlich, und was er anfasst, das atmet neues Leben – auch Goethe, Schubert oder DeFalla.

So
11.10.2020
20:00 Uhr
Neues Theater Saal
Emmerich-Josef-Straße 46a
Frankfurt a.M. Höchst
ab 25,50