HORST SCHROTH

"Schlusskurve"

HORST SCHROTH "Schlusskurve"

Nach rund vier Jahrzehnten und etlichen Millionen von runtergerissenen Kilometern in Zügen, Autos, Bussen und Fliegern, nach neun großartigen Programmen gemeinsam mit namhaften Kollegen wie Matthias Beltz, Achim Konejung, Heinrich Pachl und Arnulf Rating und nach neun ebenso erfolgreichen Soloprogrammen, wird es langsam Zeit für Horst Schroth, auf die Bremse zu treten. Jetzt nimmt er sein Publikum ein letztes Mal mit in die rasante „Schlusskurve“, eine Fahrt ohne Tempolimit durch die besten, beliebtesten und lustigsten Szenen und Nummern, kurzum eine Wiedersehens-Tour mit vielen mittlerweile legendären Kabinettstückchen aus den vergangenen Jahren. Ein Programm mit Lachgarantie, schnell, treffsicher zugespitzt und wie immer saukomisch.

Weitere Termine

Sa
11.01.2020
20:00 Uhr
Neues Theater Saal
Emmerich-Josef-Straße 46a
Frankfurt a.M. Höchst
ab 27,70
So
12.01.2020
19:00 Uhr
Neues Theater Saal
Emmerich-Josef-Straße 46a
Frankfurt a.M. Höchst
ab 27,70