MILES PITWELL

MILES PITWELL

Sein Name könnte der einer Hauptfigur in einem Broadway-Musical sein. Seine Figur wirkt wie aus einem Jules-Verne-Roman entlehnt. Und er selbst ist ein "sanfter Riese" mit seinen 1,95 Körperlänge und seiner zugewandten, aufmerksamen und liebevollen Art. (Michelle Spillner)

Als "verrückter Professor" präsentiert Miles Pitwell zum zweiten Mal seine Zaubershow der nostalgischen Art in unserem Haus. Verschnörkelte Tische, theatralisches Licht und sein elegantes Auftreten sorgen dafür, dass sich das Publikum in eine vergangene Zeit zurückversetzt fühlt. Der mehrfach ausgezeichnete Preisträger zeigt aber keine klassischen Kartentricks, sondern größtenteils Wunder aus seiner eigenen Erfinderwerkstatt.

Während seiner 70-minütigen Show schlüpft der Professor in zwei verschiedene Charactere, inspiriert durch die Erfolgsgeschichte Jekyll und Hyde. Diese Show ist mystisch, theatralisch, ein bisschen gruselig, doch in allererster Linie magisch!

> Hier geht's zum Trailer auf youtube <

Die ursprünglich für den 6.4.2023 geplante Vorstellung mußte aus organisatorischen Gründen verlegt werden auf den hier angezeigten 30.4.2023. 

Di
30.04.2024
20:00 Uhr
Neues Theater Saal
Emmerich-Josef-Straße 46a
Frankfurt a.M. Höchst
ab 28,80